Consist Software Solutions GmbH
Falklandstraße 1-3
24159 Kiel / Germany
www.consist.de

18. Juni 2015: Unternehmensmeldung

Soziales Engagement für bedürftige Kinder

Consist spendet wiederholt an Kieler Initiative gegen Kinderarmut

Der Kieler IT-Dienstleister Consist Software Solutions unterstützt erneut die Kieler Initiative gegen Kinderarmut inka e. V. Mit der  Unternehmensspende in Höhe von 3.000 Euro ermöglicht der Verein mehreren bedürftigen Kindern, in der Tanzschule K-System ihr Hobby ausüben zu können. Consist fördert seit Jahren einzelne soziale oder gemeinnützige Projekte mit regionaler Ausrichtung.

Kiel – Am 16. Juni 2015 überreichte Martin Lochte-Holtgreven, Geschäftsführer von Consist Software Solutions, einen Spendenscheck in Höhe von 3.000 Euro an Jörg Rüdel, 1. Vorsitzender des inka e.V. Das Geld kommt mehreren bedürftigen Kindern zugute, die in der Kieler Tanzschule K-System mit großem Engagement tanzen. Um das Tanzen auch finanziell benachteiligten Kindern zu ermöglichen, übernimmt der inka e. V. die Unterrichtskosten sowie einen Teil gelegentlicher Sonderkosten bis hin zu Reisekostenzuschüssen für die Teilnahme an Weltmeisterschaften.

Die Tanzschule K-System besitzt ein umfangreiches Kursangebot für verschiedene Altersklassen (Kinder, Teenager, Erwachsene) – von Hip Hop über Zumba bis zu Salsa, Break Dance und Kindertanz. K-System hat ein eigenes Tanzensemble, dessen Hauptgruppe mehrfach unterschiedliche Meisterschaftstitel gewonnen hat (Deutscher Meister, Europa-Meister, Weltmeister). Die Kindergruppe aus Nachwuchstalenten hat 2014 in Portugal die Vizeweltmeisterschaft im Showdance erzielt. In 2015 hat die Tanzschule mit 68 Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen an den World Dance Masters in Kroatien teilgenommen, bei der in mehreren Disziplinen vordere Plätze erlangt wurden.

Consist engagiert sich sozial

Seit vielen Jahren unterstützt das in Kiel ansässige Unternehmen Consist gezielt einzelne regionale Projekte im sozialen bzw. gemeinnützigen Bereich. „Bei Consist entscheiden unsere Mitarbeiter in einer unternehmensweiten Abstimmung über den Empfänger unserer jährlichen Unternehmensspende. Zum wiederholten Mal wurde der inka e. V. ausgewählt“, sagt Consist-Geschäftsführer Martin Lochte-Holtgreven. So hat Consist bereits in 2012 und in 2010 an diesen Verein gespendet. Außerdem hat Consist die Internetseite des Vereins vor einigen Jahren aufgebaut und unterstützt bei der laufenden Pflege.

Über den inka e. V.

Durchschnittlich ist jedes dritte Kind laut dem Statistikamt Nord in der Landeshauptstadt Kiel von Armut betroffen (Quelle: Statistischer Bericht Nr. 211: „Die räumliche Verteilung von Armut in Kiel – Die SGB-II-Empfänger/innen in den Kieler Stadtteilen“, Herausgeberin: Landeshauptstadt Kiel, Amt für Kommunikation, Standortmarketing und Wirtschaftsfragen, Abteilung Statistik). Kinder aus armen Familien haben oft schwierigere Startchancen. Der inka e. V. hat sich zum Ziel gesetzt, bedürftigen Kindern in Kiel zu helfen: Der in 2008 gegründete, gemeinnützige Verein fördert Kinder, die sportliche oder musische Freizeitbeschäftigungen ausüben möchten, ihren Interessen oder Begabungen aber aufgrund der Armut ihrer Eltern nicht nachgehen können. Die Kieler Initiative gegen Kinderarmut finanziert sich zu 100% privat und ist für ihr kontinuierliches Engagement auf Spenden angewiesen.

Download des Textes der Meldung

Bildmaterial

V. l. n. r.: Jörg Rüdel vom inka e. V. und Martin Lochte-Holtgreven, Geschäftsführer von Consist Software Solutions GmbH, vor dem Unternehmensgebäude von Consist in Kiel anlässlich der erneuten Spende von Consist an den inka e. V.  Quelle: Consist Software Solutions GmbH V. l. n. r.: Jörg Rüdel vom inka e. V. und Martin Lochte-Holtgreven, Geschäftsführer von Consist Software Solutions GmbH, vor dem Unternehmensgebäude von Consist in Kiel anlässlich der erneuten Spende von Consist an den inka e. V. Quelle: Consist Software Solutions GmbH Download des Bildes in hoher Auflösung

Pressekontakt

Isabel Braun

E-Mail: isabel.braun@consist.de
Telefon: 0431 / 3993 - 525

Pressekontakt

Isabel Braun
0431 / 3993 - 525
E-Mail senden
Isabel Braun

Download-Dateien

Download des Textes der Meldung

Bildmaterial

V. l. n. r.: Jörg Rüdel vom inka e. V. und Martin Lochte-Holtgreven, Geschäftsführer von Consist Software Solutions GmbH, vor dem Unternehmensgebäude von Consist in Kiel anlässlich der erneuten Spende von Consist an den inka e. V.  Quelle: Consist Software Solutions GmbH V. l. n. r.: Jörg Rüdel vom inka e. V. und Martin Lochte-Holtgreven, Geschäftsführer von Consist Software Solutions GmbH, vor dem Unternehmensgebäude von Consist in Kiel anlässlich der erneuten Spende von Consist an den inka e. V. Quelle: Consist Software Solutions GmbH
Download des Bildes in hoher Auflösung