Consist Software Solutions GmbH
Falklandstraße 1-3
24159 Kiel / Germany
www.consist.de

10. März 2010: Unternehmensmeldung

Erfolgreiches Geschäftsjahr 2009

Consist steigert Umsatz um 6%

Das Kieler IT-Unternehmen Consist schließt das Geschäftsjahr 2009 mit einem Umsatz von 18,4 Mio. Euro ab. Vor dem Hintergrund der allgemein schwierigen Wirtschaftslage hat sich insbesondere die Branchenunabhängigkeit bewährt. Langfristige Wartungsaufträge, neue Softwareprodukte und stetige Investitionen in die Weiterbildung der Mitarbeiter ergänzen den Kurs von Consist.

Kiel – Die Consist Software Solutions GmbH verzeichnet trotz der angespannten konjunkturellen Lage in Deutschland in 2009 für das zurückliegende Geschäftsjahr ein Umsatzplus von 6%. Damit konnte der Umsatz des auf Entwicklung und Wartung von Individualsoftware spezialisierten Kieler IT-Unternehmens auf 18,4 Mio. Euro gesteigert werden. Dies resultiert vor allem aus der Steigerung des Projektgeschäfts sowie einer deutlichen Zunahme des Produktgeschäfts. Consist hat auch neue Softwareprodukte, wie beispielsweise die browserbasierte Helpdesklösung SysAid, in sein Portfolio aufgenommen.

Der konsolidierte Umsatz einschließlich des Hamburger Tochterunternehmens Consist ITU Environmental Software GmbH ist auf 18,8 Mio. Euro gestiegen. Die Consist ITU bietet europaweite IT-Lösungen für die Abfallwirtschaft. Stark nachgefragt ist derzeit insbesondere die Software Modawi. Sie ermöglicht den Abfallerzeugern, -beförderern und -entsorgern den ab dem 1. April 2010 gesetzlich vorgeschriebenen elektronischen Weg des Datenaustauschs bei der Entsorgung gefährlicher Abfälle.

„Mit unserer Branchenunabhängigkeit verfügen wir auch in den derzeit wirtschaftlich schwierigeren Zeiten über eine gute Risikostreuung. Wir haben in 2009 20 Neukunden aus ganz unterschiedlichen Bereichen gewonnen und wie in den Vorjahren ein solides Ergebnis erwirtschaftet. Hinzu kommt, dass langfristige Wartungsaufträge eine solide Grundauslastung auch für die nächsten Jahre sicherstellen“, hebt Martin Lochte-Holtgreven, Geschäftsführer von Consist Software Solutions, hervor. Für das Jahr 2010 zeichne sich aufgrund der weiterhin unsicheren konjunkturellen Situation aus heutiger Sicht zumindest eine stabile Geschäftslage ab.

Consist als interessanter Arbeitgeber: Weiterbildungen und Entwicklungspfade

Für ein IT-Dienstleistungsunternehmen wie Consist sind qualifizierte und motivierte Mitarbeiter die wichtigste Säule. Consist investiert seit Jahren kontinuierlich in die Weiterbildung seines Teams, in 2009 hat das Unternehmen diese Investitionen um ein weiteres, gutes Drittel erhöht.

Das Kieler IT-Haus formuliert für seine Mitarbeiter Entwicklungspfade, die die berufliche Orientierung detailliert beschreiben. Nach der Einschätzung des aktuellen Standes und der eigenen Ziele des Mitarbeiters, verknüpft mit den strategischen Zielen des Unternehmens, zeigen die Entwicklungspfade konkrete Maßnahmen auf, diese Ziele zu erreichen. Dies sind beispielsweise fachliche und methodische Schulungen, Weiterbildungen und Zertifizierungen. Derzeit werden Zertifizierungen vor allem für Softwareentwickler und -architekten sowie für Projektmanager durchgeführt – letztere nach dem IPMA-Standard.

„Uns ist wichtig, unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld zu bieten, in dem sie sich weiterentwickeln können. Dies gilt sowohl für neue, junge als auch für bereits erfahrene Kollegen, die schon viele Jahre bei uns sind“, erklärt Consist-Geschäftsführerin Ines von Jagemann. Das 175 Personen starke Unternehmen plant, auch künftig weitere IT-Experten einzustellen, z. B. Java-, Cobol- und SAP-Entwickler sowie Datenbankadministratoren.

Download des Textes der Meldung

Bildmaterial

Die Geschäftsführer von Consist Software Solutions: Martin Lochte-Holtgreven und Ines von Jagemann. Quelle: Consist Software Solutions GmbH Die Geschäftsführer von Consist Software Solutions: Martin Lochte-Holtgreven und Ines von Jagemann. Quelle: Consist Software Solutions GmbH Download des Bildes in hoher Auflösung
Das Leistungsportfolio von Consist; Quelle: Consist Software Solutions GmbH Das Leistungsportfolio von Consist; Quelle: Consist Software Solutions GmbH Download des Bildes in hoher Auflösung

Pressekontakt

Isabel Braun

E-Mail: isabel.braun@consist.de
Telefon: 0431 / 3993 - 525

Pressekontakt

Isabel Braun
0431 / 3993 - 525
E-Mail senden
Isabel Braun

Download-Dateien

Download des Textes der Meldung

Bildmaterial

Die Geschäftsführer von Consist Software Solutions: Martin Lochte-Holtgreven und Ines von Jagemann. Quelle: Consist Software Solutions GmbH Die Geschäftsführer von Consist Software Solutions: Martin Lochte-Holtgreven und Ines von Jagemann. Quelle: Consist Software Solutions GmbH
Download des Bildes in hoher Auflösung
Das Leistungsportfolio von Consist; Quelle: Consist Software Solutions GmbH Das Leistungsportfolio von Consist; Quelle: Consist Software Solutions GmbH
Download des Bildes in hoher Auflösung