Consist Software Solutions GmbH
Falklandstraße 1-3
24159 Kiel / Germany
www.consist.de

24. April 2014: Unternehmensmeldung

Software erfolgreich ausgeliefert

Startklar für SEPA dank Managed Services von Consist

Der IT-Dienstleister Consist Software Solutions hat die Volkswagen Bank GmbH erfolgreich dabei unterstützt, ihre Software rechtzeitig auf SEPA umzustellen. Die langjährige IT-Zusammenarbeit zahlte sich hierbei ebenso aus wie die hohe Flexibilität und Zuverlässigkeit der Managed-Services-Experten von Consist.

Kiel – Im Rahmen des SEPA-Projekts (SEPA = Single European Payments Area) der Volkswagen Bank GmbH wurde die geschäftskritische Anwendung KREDIS mit Hilfe von Consist angepasst. KREDIS ist die zentrale Applikation der Volkswagen Bank GmbH zur Erfassung und Bearbeitung von Kreditanfragen sowie zur Verwaltung der Stammdaten. Das Consist-Team stellte alle Konten auf IBAN und BIC um inklusive aller Dialoge und der Hintergrundverarbeitung. Die notwendigen Änderungen an der Anwendung betrafen sowohl die Oberfläche als auch den Kern dieser hochkomplexen und durch viele Schnittstellen vernetzten Finanzierungssoftware. Die termingerechte Produktivsetzung des Teilprojekts KREDIS im November 2013 war die Voraussetzung für die nun erfolgte gesamte SEPA-Umstellung zum 1. Februar 2014.

„Aufgrund unserer langjährigen Zusammenarbeit kennen wir die Anwendung und die Kundenprozesse sehr gut“ erklärt Matthias Nachbar, Key Account Manager bei Consist für die Auftraggeberin Volkswagen Financial Services AG. „Um unseren Kunden optimal auch bei Änderungsanforderungen unterstützen zu können, haben wir Wochenendarbeiten und Bereitschaftszeiten geleistet, Urlaubsverschiebungen vorgenommen und immer ganz eng mit unseren Ansprechpartnern auf den verschiedenen Ebenen bei Volkswagen Financial Services kommuniziert“, so Matthias Nachbar.

Anwendungsbetreuung als Managed Service

Die Volkswagen Financial Services AG hat Consist 2005 mit der Betreuung der Anwendung als Managed Service betraut. Das beinhaltet Wartung, Weiterentwicklung und Beratung mit einem Team von mindestens sechs Consist-Experten remote von Kiel aus. Somit spielte der IT-Dienstleister Consist mit seinem profunden Know-how der geschäftskritischen Applikation und seinem bewährten Managed-Services-Konzept eine wichtige Rolle im SEPA-Projekt.

Unter Managed Services fasst Consist sein bewährtes Angebot von Anwendungsbetreuung und -wartung sowie Systembetreuung und -betrieb zusammen.

Über die Volkswagen Financial Services AG und die Volkswagen Bank GmbH

Die Volkswagen Financial Services AG ist eine hundertprozentige Tochter der Volkswagen AG mit Sitz in Braunschweig. Das Unternehmen ist für die Koordination der weltweiten Finanzdienstleistungsaktivitäten des Volkswagen Konzerns verantwortlich. Weltweit beschäftigt die Volkswagen Financial Services AG 9.498 Mitarbeiter – davon 5.319 allein in Deutschland. Zum 31. Dezember 2013 wies die Volkswagen Financial Services AG eine Bilanzsumme von fast 91 Milliarden Euro und einen Bestand von rund 8,85 Millionen Verträgen aus.

Die 1949 gegründete Volkswagen Bank GmbH, ein Tochterunternehmen der Volkswagen Financial Services AG, ist mit einer Bilanzsumme von rund 39,9 Mrd. Euro per 31. Dezember 2013 und einem Bestand von über 2,0 Mio. Kundenfinanzierungsverträgen die führende Automobilbank in Europa. Ihr Angebot reicht von der Finanzierung von Neu- und Gebrauchtfahrzeugen aller Marken des Volkswagen Konzerns über Direct Banking bis hin zur Händlerfinanzierung.

Download des Textes der Meldung

Pressekontakt

Isabel Braun

E-Mail: isabel.braun@consist.de
Telefon: 0431 / 3993 - 525

Pressekontakt

Isabel Braun
0431 / 3993 - 525
E-Mail senden
Isabel Braun