Endpoint Security für Unternehmen

Je größer ein Unternehmen ist, desto schwieriger wird es dessen IT-Infrastruktur effizient sicherheitstechnisch zu verwalten. Dieser Effekt verstärkt sich durch ein zunehmend dezentrales, flexibles Arbeiten, was nicht zuletzt in Corona-Zeiten immer wichtiger geworden ist.

Unternehmen integrieren nach wie vor eine Vielzahl von Endpoint-Tools als Antwort hierauf, um ständig neue Cyber-Bedrohungen abzuwehren und die Datenschutzbestimmungen einzuhalten. Diese Single-Point-Lösungen machen die Verwaltung der IT-Umgebung komplexer und agieren oftmals nicht mit der nötigen Geschwindigkeit, die zur vollständigen Behebung kritischer Probleme erforderlich ist. Hinzu kommt, dass häufig Fachkräfte fehlen, um den Einzellösungen die nötige Aufmerksamkeit zu schenken.

Mehr als die Hälfte der Mitarbeitenden in deutschen Unternehmen setzen Anwendungen ein, von der die interne IT nichts weiß. Dies ist ein weiterer Grund dafür, dass trotz mehr Budget, Tools und Fokus immer noch Probleme mit den Grundlagen der Daten-Hygiene bestehen, weniger mit fortgeschritteneren Sicherheitsaufgaben. Erst mit der notwendigen End-to-End-Sichtbarkeit der Endpunkte und ihrer Performance gelingt eine konsistente Sicherheitsstrategie.

Tanium - die Endpoint-Management-Plattform

Schluss mit Intransparenz und Sicherheitslücken vieler Einzellösungen

Das Compliance und Vulnerability Management für IT-Infrastrukturen wird oftmals mit mehreren plattformabhängigen Einzellösungen betrieben. Das schafft Intransparenz und Sicherheitslücken. Consist hat daher mit Tanium sein Security Portfolio in diesem Bereich erweitert.

Mit Tanium ist eine policy-based Endpoint Security sehr einfach umsetzbar. Anstatt vieler Einzellösungen erhält Ihr Unternehmen eine zentrale Plattform, die sämtliche Endpoints im Unternehmen überwacht und misst, sowie Berichte zu Sicherheits- und Betriebskennzahlen erstellt.

Als Partner von Tanium kann Consist seine Angebote mit der einheitlichen Endpoint Management- und Sicherheitsplattform von Tanium kombinieren, um Unternehmen dabei zu helfen, Technologierisiken kontinuierlich zu managen und sicherheitskritische Lücken bei der Sichtbarkeit von Endpunkten zu schließen. Statt vieler Einzellösungen werden hier die gewünschten Sicherheitsmodule auf Basis einer Plattform integriert.

Consist ist Managed Service Provider in Deutschland für die Tanium-Plattform

Nach der Implementierung durch seine Security-Spezialisten übernimmt Consist auf Wunsch die Betreuung in seinen > Managed Services. Ein kontinuierlich sicheres, policy-based Management für eine nach oben offene Anzahl von Endgeräten ist damit gewährleistet - und dies in Echtzeit.

Die Endpoint-Verwaltungs- und Sicherheitsplattform ist eine optimale Ergänzung des > SIEM / SOAR mit Splunk. Nicht jedes Modul muss aktiviert werden, so dass Tanium anpassbar an jedes Unternehmen ist - von Windows-Sicherheitsthemen bis hin zum Client. Sämtliche Einstellungen sind einfach und zentral verwaltbar.

Tanium - Sicherheitsmodule

Auf Basis einer Plattform bietet Tanium eine Vielzahl an Modulen, die sich an den Use Cases von Kunden orientieren. Stellvertretend sind hier drei der wichtigsten per Screenshot näher erläutert.

Consist integriert diese ausgerichtet an Ihren Unternehmensstrukturen und stellt Ihnen die Expertise seiner Managed Services als Ressource zur Verfügung.

Das Modul Tanium Asset, das Echtzeit-Daten zu sämtlichen IT-Ressourcen liefert, unabhängig von deren Standort
Tanium Asset

Mit Tanium Asset erhalten IT-Betriebs- und Asset-Management-Teams unabhängig vom Standort Echtzeitdaten zu ihren IT-Assets. Diese umfassenden Erkenntnisse helfen Unternehmen, die richtigen Entscheidungen zur effizienten Verwaltung ihrer Geräte und Systeme zu treffen.

Tanium Deploy vereinfacht Installation, Wartung und Entfernung von Software erheblich für IT-Betriebsteams.
Tanium Deploy

Mit Tanium Deploy können IT-Betriebsteams die Installation, Wartung und Entfernung von Software vereinfachen. Dies hilft Unternehmen dabei, weitaus effektiver zu arbeiten, während gleichzeitig die Komplexität verringert und die Geschäftsausfallsicherheit verbessert wird.

Tanium Threat Response vereinfacht die Zusammenarbeit von Sicherheits- und IT-Teams und bietet eine integrierte Sicht auf die digitale Infrastruktur.
Tanium Threat Response

Tanium Threat Response vereinfacht die Herausforderungen für die Zusammenarbeit von Sicherheits- und IT-Teams und bietet eine integrierte Sicht auf die digitale Infrastruktur.

Ansprechpartner

Florian Baitz

Florian Baitz

Portfolio Manager IT Security

Telefon: 0431 3993-567

Mobil: +49 173 2836768

Mail: baitz@consist.de