24.10.2022 - Veranstaltungsmeldung

Daten eines virtuellen Autorennens analysieren

Erneuter Big Data Hackathon bei Consist


In der Nacht vom 3./4.11.2022 richtet Consist Software Solutions wieder den Big Data Hackathon in Kiel aus. Rasante Daten stehen im Mittelpunkt: Studierende erzeugen und werten Daten aus dem Open-World-Rennspiel Forza Horizon 5 in Echtzeit aus.

Kiel – Consist Software Solutions veranstaltet in den eigenen Räumlichkeiten in Kiel in Zusammenarbeit mit der Fachhochschule Kiel den Big Data Hackathon für Studierende vom 3.-4. November 2022. Hierbei ist der Big Data Hackathon eingebettet in die 27. Interdisziplinären Wochen der FH Kiel.

Die Teilnehmenden erhalten die Aufgabe, die Telemetriedaten des virtuellen Autorennspiels Forza Horizon 5 mit Hilfe von Splunk zu analysieren und auszuwerten sowie die Ergebnisse in übersichtlichen Dashboards zu präsentieren. Ergänzend zu Daten, die bereits zu Beginn des Hackathons zur Verfügung stehen, können die Teilnehmenden auch selbst durch eine schnelle Rennrunde an der Konsole Daten generieren und diese dann direkt im Anschluss auswerten.

Splunk ist eine Plattform für zentrales Logmanagement, Monitoring und Reporting und basiert auf Big-Data-Technologie. Consist und Splunk verbindet seit 10 Jahren eine Technologie-Partnerschaft.

Hackathon als beliebte Veranstaltung

Die Veranstaltung im Hackathon-Stil richtet sich an Studierende, die Interesse an Datenanalysen und Big Data haben. Experten von Consist betreuen die Teilnehmenden fachlich während des Events. Zudem stellt das IT-Unternehmen neben den Räumlichkeiten auch die Verpflegung. Studierende der FH Kiel können durch die Teilnahme Credit Points für ihr Studium erwerben. Zugleich ist der Hackathon offen für Studierende anderer Hochschulen.

Der Big Data Hackathon von Consist findet seit vielen Jahren statt und hat sich bewährt. In 2022 ist dies bereits der zweite Big Data Hackathon.

Downloadmaterial

Big Data Hackathon Logo Consist
Logo in hoher Auflösung

Logo des Big Data Hackathons. Quelle: Consist Software Solutions GmbH

PDF Vorschaubild
Download des Textes der Pressemitteilung

Ansprechpartner

Isabel Braun

Isabel Braun

Corporate Communications

Telefon: 0431 3993-629

Mail: isabel.braun@consist.de