Proofpoint – personenzentrierte Ansätze für E-Mail-Security und Awareness

Obwohl technologische Sicherheitsvorkehrungen wichtig sind, können sie nicht alles aufhalten. Deshalb brauchen Unternehmen gut ausgebildete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter als starke letzte Verteidigungslinie.

Mit unserem Technologiepartner Proofpoint integrieren wir eine ganzheitliche Lösung, die alle Taktiken von Angreifern berücksichtigt, Einblicke bietet, wer in welcher Weise im Unternehmen angegriffen wird, und User darin trainiert, widerstandsfähiger gegenüber den Taktiken der Angreifer zu sein.

Proofpoint E-Mail-Security

Angriffe werden von vornherein blockiert

Die Höhe der Schäden und Vielfalt der Angriffsmöglichkeiten via E-Mail-Kommunikation haben in den letzten Jahren exponentiell zugenommen. Längst geht es nicht mehr nur um Zufallstreffer durch massenweise versendete Betrugs-E-Mails, sondern auch um gezielt vorbereitete, mitunter über Monate verdeckt laufende Attacken. Nur eine lernende, meist cloudbasierte E-Mail-Security-Lösung kann auf Dauer mit dieser Entwicklung Schritt halten.

Die E-Mail-Sicherheitslösung von Proofpoint blockiert Malware-basierte und E-Mail-Bedrohungen ohne Malware, einschließlich Business E-Mail Compromise (BEC) / CEO-Frauds - Business-E-Mails unter Verwendung falscher Identitäten. Proofpoint Email-Protection-Lösungen werden als Cloud-Service oder on-prem angeboten und verbinden wichtige Elemente der > DLP (Data Loss Prevention) und E-Mail Verschlüsselung. Integrierte Kontinuitätsfunktionen sorgen für fortgesetzten E-Mail-Fluss, auch wenn der E-Mail-Server versagen sollte.


Automatische E-Mail-Verschlüsselungen 

Mit Proofpoint Email Encryption werden Nachrichten und Anhänge automatisch und vollständig transparent verschlüsselt. Der sichere Versand von Nachrichten geschieht im Hintergrund, ohne dass Benutzer eine manuelle Verschlüsselung vornehmen müssen.

Einfache Umsetzbarkeit mit 360-Grad-Sicht

Consist bietet die Implementierung und Betreuung von Proofpoint E-Mail-Security in seinen Managed Services an. Aus folgenden Gründen hat sich Consist für Proofpoint als Technologiepartner in diesem Sektor entschieden:

  • Einfache Integrierbarkeit in die Kunden-Systeme
  • Schnelle, vollautomatische Umsetzbarkeit für unsere Kunden
  • Ganzheitliche Sicht auf die Benutzer

Success Story

Erfolgreicher Einsatz von Proofpoint E-Mail Protection in einer großen Universität

Fordern Sie diesen interessanten Use Case einfach über >info@consist.de an.

„Wir freuen uns darüber, dass Proofpoint uns so effektiv vor dieser großen Menge an Ransomware schützt.“

CISO der Universität

Proofpoint Security Awareness (PSAT)

Anwenderrisiken realistisch bewerten

Heutige Cyber-Angriffe zielen mehrheitlich auf Menschen ab. Deshalb ist es wichtig, den Mitarbeitenden die nötige Sicherheit in ihrem Arbeitsalltag zu geben.

Nutzer müssen in der Lage sein, Phishing, E-Mail-Kompromittierungen und andere Bedrohungen zu erkennen und abzulehnen, insbesondere im Home Office. Ein effektives Schulungsprogramm zum Sicherheitsbewusstsein zeigt den Mitarbeitenden im Unternehmen, wie Sie vermeiden, dass Sie einer Bedrohung Tür und Tor öffnen.

Phishing-Simulationen trainieren Nutzer auf eine Vielzahl von Phishing- und Spear-Phishing-Angriffen hin. Tausende verschiedener Vorlagen helfen bei der Bewertung verschiedener Bedrohungstypen, darunter:

  • Schädliche Anhänge
  • Unsichere URLs
  • Anfragen nach personenbezogenen Daten

Um das Training der sich ständig ändernden Bedrohungslandschaft anzupassen und aktuelle Angriffstrends zu berücksichtigen, werden kontinuierlich neue Vorlagen eingespeist.

Zweck der Übung ist es, die Gefahren realer Angriffe einschätzen zu können und zukünftige Fallen zu umgehen.

Mitarbeitende in alltäglicher Arbeitssituation am Laptop

Ansprechpartner

Florian Baitz

Florian Baitz

Portfolio Manager IT Security

Telefon: 0431 3993-567

Mobil: +49 173 2836768

Mail: baitz@consist.de