21.09.2021 - Unternehmensmeldung

Lebensmittel für bedürftige Menschen

Consist spendet an die Tafel Kiel


Consist Software Solutions unterstützt die Tafel Kiel mit einer Unternehmensspende in Höhe von 4.000 Euro. Einmal im Jahr spendet Consist für einen guten Zweck mit regionaler Ausrichtung.

Kiel – Das Kieler IT-Unternehmen Consist Software Solutions hat der Tafel Kiel 4.000 Euro im September 2021 gespendet. Die Tafel Kiel sammelt überzählige Lebensmittel und verteilt sie an bedürftige Menschen. Hierbei finanziert sie ihre Arbeit ausschließlich durch Spenden.

"Wir freuen uns, die Tafel Kiel mit unserer Unternehmensspende in ihrer so wichtigen Tätigkeit unterstützen zu können. Wir spenden regelmäßig für einen wohltätigen Zweck mit regionalem Bezug. Hierbei entscheiden die Mitarbeitenden von Consist aus einer Vorauswahl, welcher Organisation das Geld jeweils zugutekommen soll", erklärt Consist-Geschäftsführer Jörg Hansen. In den vorigen Jahren ging die Unternehmensspende von Consist an das Hospiz Kieler Förde (2020), an die Aktion Mach Mittag (2019) und an das Kinderhaus Blauer Elefant (2018).

Die Tafel Kiel hat bereits einen konkreten Verwendungszweck für die Spende von Consist vorgesehen: "Wir planen, unser TafelZentrum zu erweitern, wofür Baumaßnahmen erforderlich sind. Hier stehen die Verhandlungen kurz vor dem Abschluss. Und in dieses Projekt kann die Spende von Consist wunderbar einfließen", sagt Frank Hildebrandt, Vorstandssprecher des Tafel Kiel e. V. Mit dem Ausbau des TafelZentrums in Kiel Gaarden soll die Lagerfläche für die Lebensmittel erweitert und der Sortierbetrieb entzerrt werden – wichtig gerade auch unter Corona-Bedingungen.

Über die Tafel Kiel

Kieler Bürgerinnen und Bürger gründeten im Januar 1995 die Tafel Kiel als gemeinnützigen Verein. Die Organisation sammelt Lebensmittel – an jedem Werktag etwa 2,5 – 3 Tonnen – und andere Gegenstände des täglichen Bedarfs, die im Handel nicht mehr verwertet werden können, aber in ihrer Brauchbarkeit nicht eingeschränkt sind. Sie werden im TafelZentrum sortiert und über acht Ausgabestellen an Mitmenschen verteilt, die über ein geringes Einkommen verfügen.

Wer bedürftig ist, erhält bei der Tafel Kiel gegen eine Spende von 1 € (Großfamilien ab 5 Personen 2 €) einmal wöchentlich Lebensmittel. Derzeit zählen etwa 1.400 Haushalte zu den Kunden des gemeinnützigen Vereins. Rund 200 ehrenamtliche Helfer sind für die Tafel Kiel im Einsatz.

"Da die Tafeln unabhängig von der staatlichen Daseinsfürsorge arbeiten, betrachten wir uns auch nicht als Versorger, die den gesamten Bedarf der Kunden decken können, sondern wir leisten nur eine Unterstützung und schaffen somit einen Ausgleich zwischen dem Lebensmittelüberschuss auf der einen und Bedürftigkeit auf der anderen Seite", erklärt Frank Hildebrandt.

Die Organisation finanziert sich nur durch Spenden. Ohne diese wäre die Tätigkeit der Tafel Kiel nicht möglich. Zu Buche schlagen vor allem der Betrieb des Fuhrparks, Miete und der Energieverbrauch für die Kühlanlagen.

Downloadmaterial

Bildmaterial zur Meldung in hoher Auflösung

(V. l. n. r.): Jörg Hansen, Geschäftsführer von Consist Software Solutions, und Frank Hildebrandt, Vorstandssprecher der Tafel Kiel, vor dem Unternehmensgebäude von Consist Software Solutions in Kiel. anlässlich der Unternehmensspende von Consist an die Tafel Kiel Quelle: Consist Software Solutions GmbH

PDF Vorschaubild
Download des Textes der Meldung

Ansprechpartner

Isabel Braun

Isabel Braun

Corporate Communications

Telefon: 0431 3993-629

Mail: isabel.braun@consist.de