Unsere Security-Partner

Consist IT Security

Innerhalb unseres Security-Portfolios binden wir in einigen Bereichen die marktführende Sicherheitskompetenz von Partnerprodukten ein.

Consist IT Security Portfolio

Security Information and Event Management - SIEM

> Splunk: Datenwunder und Sicherheitsengine in Einem

 

Endpoint-Management-Plattform

Tanium - policy-based Endpoint Security, die Schluss mit Intransparenz und Sicherheitslücken vieler Einzellösungen macht


Das Compliance und Vulnerability Management für IT-Infrastrukturen wird oftmals mit mehreren plattformabhängigen Einzellösungen betrieben. Das schafft Intransparenz und Sicherheitslücken. Consist hat daher mit Tanium sein Security Portfolio in diesem Bereich erweitert.

Mit Tanium ist eine policy-based Endpoint Security sehr einfach umsetzbar. Anstatt vieler Einzellösungen erhält Ihr Unternehmen eine zentrale Plattform, die sämtliche Endpoints im Unternehmen überwacht und misst, sowie Berichte zu Sicherheits- und Betriebskennzahlen erstellt.

Als Partner von Tanium kann Consist seine Angebote mit der einheitlichen Endpoint Management- und Sicherheitsplattform von Tanium kombinieren, um Unternehmen dabei zu helfen, Technologierisiken kontinuierlich zu managen und sicherheitskritische Lücken bei der Sichtbarkeit von Endpunkten zu schließen. Statt vieler Einzellösungen werden hier die gewünschten Sicherheitsmodule auf Basis einer Plattform integriert.

Consist ist einziger Managed Service Provider in Deutschland für die Tanium-Plattform


Nach der Implementierung durch seine Security-Spezialisten übernimmt Consist auf Wunsch die Betreuung in seinen Managed Services. Ein kontinuierlich sicheres, policy-based Management für eine nach oben offene Anzahl von Endgeräten ist damit gewährleistet - und dies in Echtzeit.

Die Endpoint-Verwaltungs- und Sicherheitsplattform ist eine optimale Ergänzung des SIEM mit Splunk. Nicht jedes Modul muss aktiviert werden, so dass Tanium anpassbar an jedes Unternehmen ist - von Windows-Sicherheitsthemen bis hin zum Client. Sämtliche Einstellungen sind einfach und zentral verwaltbar.

Proofpoint - ObserveIT Insider Threat Management (ITM)


Um einen besonderen Schwerpunkt auf das User Behavior Monitoring innerhalb der Endpoint Security zu legen, sollte >ObserveIT angewendet werden.

ObserveIT kann sowohl detektieren als auch eingreifen. Durch die Eingrenzung der Sessions in kritischen Zugriffsfällen ist damit auch Data Loss Prevention (DLP) gewährleistet.

Password Management von MATESO

Mateso Password Safe

Durch eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung kann höchstmögliche Sicherheit für die Verwaltung von Identitäten, Passwörtern und Dokumenten erreicht werden. Das Verschlüsselungsverfahren findet ausschließlich und direkt zwischen Client und Server statt. So erhalten Dritte keine Chance, verschlüsselte Daten zu lesen oder zu manipulieren.

Mit Password Safe bleiben Daten sicher im Unternehmen, auch wenn Mitarbeitende im Home Office sind.

Wir integrieren für Sie IT Security Made in Germany, gemäß der Compliance-Richtlinien:

  • Individuelle Password-Management-Lösung für jeden Mitarbeitenden vom Admin (FullClient) über Key User (Wechsel zwischen Full- und LightClient) zum Endanwender (LightClient)
  • Unternehmensweiter Schutz von Passwörtern und Geheimnissen durch einfache Integration mit der rollenbasierten Zugriffskontrolle (Zusatzfeature RBAC)
  • Kontrolle bleibt beim anwendenden Unternehmen: Durch E2EE-Verschlüsselung mit mehr als 100.000 Iterationen
  • AD-Anbindung und weitere Schnittstellen zur Nutzung für das bestehende Identity Management oder als Direct Access und Credential Provider

Weitere technische Informationen erhalten Sie im >Fact Sheet.

 

Ansprechpartner

Florian Baitz

Florian Baitz

Sales Manager IT Security

Telefon: 0431 3993-567

Mobil: +49 173 2836768

Mail: baitz@consist.de

Asmus Hammer

Asmus Hammer

Sales Manager Projects

Telefon: 0431 3993-637

Mobil: +49 172 6816706

Mail: hammer@consist.de